Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
"Sie haben uns mit Flügeln bedeckt". Grafitti zu Ehren der sogenannten "Himmlischen Hundert" am Rande des Unabhängigkeitsplatzes.  In Kiew findet ein Architekturwettbewerb für ein Denkmal zu Ehren der im Februar 2014 erschossenen Maidan-Demonstranten statt. Auch die Stararchitektin Zaha Hadid nimmt daran teil. Besonders jungen Kiewern geht das zu schnell. Sie wollen eine neue Erinnerungskultur.