Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
Das „Hotel Kasachstan“ überragt die kasachische Metropole Almaty. Das Gebäude wurde 1970 errichtet und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Sowjetischer Pomp und eine marode Bausubstanz erinnern die Bewohner an die Sowjetzeit, als Almaty noch Alma Ata hieß und weltweit als „Stadt der Äpfel“ bekannt war. Im Kreml, so heißt es, wurden ausschließlich Äpfel serviert, die an den Hängen des Tian Shan Gebirges wuchsen. Heute sind die meisten Plantagen klotzigen Neubauten gewichen. Kasachstan ist rohstoffreich und prosperiert. Kritik an den Schattenseiten des Aufstiegs duldet das System von Präsident Nursultan Nasarbajew nur geringfügig. Bilder von Hinterhöfen und grauen Vorstädten sollen nicht an die Öffentlichkeit gelangen. / Kazakhstan is a resource-rich and prosperous country.  President Nursultan Nasarbajew’s system hardly allows any criticism. Pictures of backyards and suburbs are not supposed to go public.