Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
Pastorin Anja Locher will Reinefarths Vergangenheit aufarbeiten _ Als SS-Gruppenführer war Heinz Reinefarth mitverantwortlich für die brutale Niederschlagung des Warschauer Aufstandes im August 1944. Der "Henker von Warschau" lebte nach dem Zweiten Weltkrieg unbehelligt auf Sylt, war dort sogar 12 Jahre Bürgermeister von Westerland. Erst 70 Jahre später setzt sich die Stadt mit Reinefarths Vergangenheit auseinander.