Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
Wahlkampagne von Sooronbay Jeenbekow.<br />
Am Sonntag, 15.10.2017, wird in Kirgistan ein neuer Präsident gewählt. Der sozialdemokratische Kandidat Sooronbay Jeenbekow wird vom jetzigen Präsidenten unterstützt, während der Unternehmer Omurbek Babanow seine Wahlkampagne mit eigenen Mitteln finanziert.