Download
Add to Lightbox

 
Image 1 of 1
Patient Ruslan. Im Hintergrund: ""Nicht alle Menschen sind alkohol- und drogenabhängig, aber alle Alkoholiker und Drogenabhängige sind Menschen." Mit der Annexion der Krim wurde auf der Halbinsel russisches Recht eingeführt – und damit auch die Therapie mit Ersatzdrogen für schwer Suchtkranke verboten. Die Auswirkungen sind dramatisch: So soll bereits jeder zehnte Patient an den Folgen des Entzuges gestorben sein. Nur wenige Betroffene sind in der Lage, nach Kiew zu fliehen, wo die Ersatzdrogen weiter verabreicht wird. / After the anexation of Crimea, russian law was introduced. This was the end for a project where former drug addicts got a therapy with subsititute drugs. Many patients already died because of this. Only a few manage to geht to Kiyv, where their thereapy can be continued.