Download
Add to Lightbox

« back to thumbnails 
Image 2 of 9 < Prev Next >
Jedes Jahr Ende Mai, am letzten Schultag vor den Abschlussprüfungen der 9. Klasse, liefern sich die estnischen Schulabgänger wilde Wasserschlachten in den städtischen Brunnen. Es ist Tutipäev, Schleifentag, eine ursprünglich sowjetische Tradition, in der die Schulabgänger am letzten Schultag mit einer Schleife im Haar zur Schule kamen, wie die Erstklässler sie bei der Einschulung tragen. Doch die Teenager in Estland beschränken sich nicht auf eine Schleife, sondern verkleiden sich an Tutipäev von Kopf bis Fuß als Erstklässler.